TOCKS

Long Weekend Sale Bis zu 50% RABATT Jetzt einkaufen

Kanin-Kräuter

15.99

 

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. (Preise inkl. MwSt. zuzüglich Versandkosten)
Versand- und Zahlungsbedingungen


Kategorien: ,

Tocks-Kanin-Kräuter hat eine wohltuende und stabilisierende Wirkung. Die eingesetzten Kräuter sind seit Jahrhunderten wegen ihren wohltuenden Eigenschaften bekannt. Ihre umfangreichen Wirksubstanzen verbessern das Wohlbefinden und stabilisieren den Gesamtorganismus. Sie wirken positiv auf den Magen-Darm-Trakt und sind eine Wohltat für die Atemwege. Das Immunsystem und der Leberstoffwechsel der Tiere werden gestärkt. Die Verdauung wird gezielt unterstützt.

• Unterstützt das Wohlbefinden
• Unterstützt den Stoffwechsel von Verdauung und Atmung
• Enthält Luzernegrünmehl von hoher Qualität
• Besonders schmackhaft durch eine vielfältige Zusammensetzung

Tocks-Kanin-Kräuter ist besonders für die Aufzucht und in Stresssituationen gut geeignet. Das ausgewogene Zusammen- spiel zwischen den speziellen Rohfaser- strukturen, sowie den Kräutern hält Ihre Tiere fit und gesund. Die enthaltenen Kräuter wirken stabilisierend auf den Magen-Darmbereich und führen so zu einer verbesserten Aufnahme von Nähr- und Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen.

 

Kurzinfo

mit wertvollen Kräutern

 

Verpackungseinheiten

• 20 kg Sack

 

Fütterungshinweise

Einsatzempfehlung: 45-55 g/kg Lebendgewicht (LGW) und Tag.
Junge Zuchttiere
Fütterungsmethode: Futtermenge Gezielt steigern
Futterbedarf je Tier/Tag: 100-180g
Hochtragende Häsinnen
Fütterungsmethode: Satt füttern
Futterbedarf je Tier/Tag: 150-250g
in Stressphasen
Fütterungsmethode: Satt füttern
Futterbedarf je Tier/Tag: 120-250g
ad libitum
Zucht- und Ausstellungstiere
Fütterungsmethode: Satt füttern
Futterbedarf je Tier/Tag: 80-150g
Zuchtrammler
Fütterungsmethode: Rationiert füttern je nach Rasse und Zuchteinsatz
Futterbedarf je Tier/Tag: 110-180g
Frisches Wasser muss stets zur freien Verfügung stehen.
Nur saubere, einwandfreie Einstreu verwenden.
Sorgfältige Hygiene ist Voraussetzung für jeden Zucht- und Masterfolg.
Alle genannten Futtermengen sind lediglich Orientierungswerte. Sie sind stets auf Rasse, Gewicht, Kondition und Konstitution anzupassen.

 

Bestandteile

Zusammensetzung: Luzerne, Weizengrieskleie, Haferschälkleie, Sojaextraktionsschrot, Melasse, Gerste , Weizen, Calciumcarbonat, Vormischung, Trockengrünfutter

Analytische Bestandteile: 14,50% Rohprotein, 16,00% Rohfaser, 2,50%  Rohfett/-öl, 8,00% Rohasche

Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiolohgische Zusatzsstoffe
8
.000 I.E. Vitamin A (3a672a) als Vitamin-A-Präparat, 800 I.E. Vitamin D3 (3a671), 20 mg Vitamin E (3a700) als Viatmin-E-Präparat